Die Freiwilligenagentur Nienburg sucht Ehrenamtliche für die Einkaufshilfe. Foto: Freiwilligenagentur

Die Freiwilligenagentur Nienburg sucht Ehrenamtliche für die Einkaufshilfe. Foto: Freiwilligenagentur

Nienburg 09.11.2020 Von Die Harke

Wer unterstützt die Einkaufshilfe?

Die Freiwilligenagentur Nienburg sucht weitere Ehrenamtliche für die Einkaufshilfe. Im Frühjahr dieses Jahres wurde aus einem Arbeitskreis heraus die Einkaufshilfe aufgrund der Corona-Pandemie ins Leben gerufen. Der Einkaufsservice wurde von den Bürgerinnen und Bürgern gut angenommen. Als die Pandemie-Lage sich etwas entspannte, wurde der Service mangels Aufträgen zum 30. Juli wieder eingestellt.

Aktuell steigen die Zahlen der Infizierten im Landkreis nahezu täglich. Daher wurde dieser Hilfsdienst, koordiniert durch die Freiwilligenagentur Nienburg, spontan wieder ins Leben gerufen und läuft bisher sehr gut an. Allerdings fehlen jetzt weitere Ehrenamtliche, die den Einkaufsservice unterstützen.

Interessierte können sich telefonisch oder per Mail bei Silke Nauenburg in der Freiwilligenagentur melden, um offene Fragen und weitere Details zu klären: Montag bis Donnerstag von 8 bis 15 Uhr und Freitag von 8 bis 13 Uhr unter der Telefonnummer (0 50 21) 8 72 67 oder per Mail an: freiwilligenagentur@nienburg.de.

Zum Artikel

Erstellt:
9. November 2020, 18:13 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 28sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.