Zur Weser hin bekommt das „Weserschlößchen“ eine Glasfront. Visualisierung: Architekt Uwe Siemann

Zur Weser hin bekommt das „Weserschlößchen“ eine Glasfront. Visualisierung: Architekt Uwe Siemann

Nienburg 16.07.2020 Von Manon Garms

„Weserschlößchen“ wird modernisiert

Das Nienburger Hotel bekommt mehr Zimmer sowie einen neuen Wellness- und Fitnessbereich

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
16. Juli 2020, 17:15 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 17sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte