Leere Grabstellen, hohes Gras: Der Friedhof in Pennigsehl macht zurzeit nicht überall den besten Eindruck. Fotos: Hildebrandt

Leere Grabstellen, hohes Gras: Der Friedhof in Pennigsehl macht zurzeit nicht überall den besten Eindruck. Fotos: Hildebrandt

Pennigsehl 23.05.2020 Von Arne Hildebrandt

Wie Kraut und Rüben

Zu groß und schlecht gepflegt: Kritik im Rat am Zustand des Pennigsehler Friedhofes

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
23. Mai 2020, 05:50 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 43sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen