Quellen Zeitungen und POstsendungen aus dem Briefkasten sind das gute „Hinweisgeber“ für Einbrecher, dass niemand zu Hause ist. Solche Situationen sind vermeidbar.	Foto: Reckleben-Meyer  Reckleben-Meyer

Quellen Zeitungen und POstsendungen aus dem Briefkasten sind das gute „Hinweisgeber“ für Einbrecher, dass niemand zu Hause ist. Solche Situationen sind vermeidbar. Foto: Reckleben-Meyer Reckleben-Meyer

30.06.2012

Wie man Einbrüchen erfolgreich den Riegel vorschiebt

Prävention Landeskriminalamt warnt vor Einbrechern in der Urlaubszeit / Mehr Einbrüche in 2011 registriert

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
30. Juni 2012, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 09sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen