Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen, die etwas Auffälliges beobachten konnten. Foto: Schwake

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen, die etwas Auffälliges beobachten konnten. Foto: Schwake

Wietzen 22.12.2019 Von Die Harke

Wietzen: Einbruch in Tankstelle

Zeugen werden gesucht

In der Nacht zum Sonntag sind Unbekannte in die Tankstelle an der Bremer Straße in Wietzen eingebrochen.

Gegen 3.25 Uhr wurde die Funkstreifenwagenbesatzung des Einsatz und Streifendienstes des Polizeikommissariates Hoya alarmiert. Der Alarm an der Tankstelle harre ausgelöst. Vor Ort konnten die Polizeibeamten einen Einbruch feststellen, doch der oder die Täter waren bereits verschwunden.

Er oder sie hatten das Glas mit einem schweren Gegenstand zertrümmert. Ob und welche Gegenstände gestohlen worden sind, kann nach Angaben der Polizei zum aktuellen Zeitpunkt nicht gesagt werden.

Die Beamten des Ermittlungsdienstes des Kommissariates Hoya bitten eventuelle Zeugen sich unter der Telefonnummer (04 25 1) 93 46 40 zu melden.

Zum Artikel

Erstellt:
22. Dezember 2019, 18:27 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 20sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Themen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.