Wietzens Nils Linderkamp (rechts) kommt einen Schritt zu spät, Stuhrs Keeper Patric Lampe schnappt ihm das Leder vor der Nase weg. 	Brosch

Wietzens Nils Linderkamp (rechts) kommt einen Schritt zu spät, Stuhrs Keeper Patric Lampe schnappt ihm das Leder vor der Nase weg. Brosch

22.04.2013

Wietzen fehlt die Durchschlagskraft

Fußball-Bezirksliga: Gestern leistungsgerechte Nullnummer gegen den TV Stuhr

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
22. April 2013, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 52sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen