Liebenaus Alexander Weimer (rechts) im Zweikampf mit Stadtoldendorfs Timo Heiligenstadt. Tobias Naumann (Hintergrund) ist gedeckt und fällt als Anspielstation aus. Foto: Flinkert Flinkert

Liebenaus Alexander Weimer (rechts) im Zweikampf mit Stadtoldendorfs Timo Heiligenstadt. Tobias Naumann (Hintergrund) ist gedeckt und fällt als Anspielstation aus. Foto: Flinkert Flinkert

01.02.2010

„Wir sind in der Liga angekommen“

Handball-Oberliga SV Aue fegt Stadtoldendorf 34:21 aus der Halle

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
1. Februar 2010, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 12sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen