Vom Hochwasserhilfe-Einsatz direkt zum Fototermin vor der Clausewitz-Kaserne: Der 19-jährige Jeffrey Schwerthelm freut sich auf seine neue Aufgabe beim FC Nienburg. Der gelernte Verteidiger hat in der Jugend mit dem STK Eilvese in der Bezirksliga gespielt.

Vom Hochwasserhilfe-Einsatz direkt zum Fototermin vor der Clausewitz-Kaserne: Der 19-jährige Jeffrey Schwerthelm freut sich auf seine neue Aufgabe beim FC Nienburg. Der gelernte Verteidiger hat in der Jugend mit dem STK Eilvese in der Bezirksliga gespielt.

11.06.2013 Von Matthias Brosch

„Wir sind keine Mannschaft, die dem FC acht Dinger einschenkt“

Fußball: Wietzens Coach Friedhelm Gaede warnt / Nienburger präsentieren den ersten Neuzugang, drei Abgänge stehen fest

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
11. Juni 2013, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 03sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen