Er  hat  die  HSG-Mannschaft  
schnell  hinter  sich  gebracht:  
Claas Wittenberg.    Holzmann / Schwiersch / Facebook

Er hat die HSG-Mannschaft schnell hinter sich gebracht: Claas Wittenberg. Holzmann / Schwiersch / Facebook

Nienburg / Handball 05.02.2018 Von Stefan Schwiersch

Wittenbergs alternativer Ansatz

Bier, Beats und Schalala: Warum der neue Coach die HSG-Handballer besser erreicht als sein Vorgänger Dirk Pauling

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
5. Februar 2018, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 17sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen