Die Obdachlosenunterkünfte an der Ziegelkampstraße %u2013 auch unter dem Namen %u201EZickzackhausen%u201C bekannt, verdienen die Bezeichnung %u201EUnterkunft%u201C schon lange nicht mehr. Garms

Die Obdachlosenunterkünfte an der Ziegelkampstraße %u2013 auch unter dem Namen %u201EZickzackhausen%u201C bekannt, verdienen die Bezeichnung %u201EUnterkunft%u201C schon lange nicht mehr. Garms

10.04.2015 Von Manon Garms

Wo sollen die Obdachlosen leben?

Sanierung der Unterkünfte an der Ziegelkampstraße lohnt sich nicht / Dort lebt nur noch ein Bewohner

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
10. April 2015, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 43sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen