Die Grundschule Drakenburg ist geschlossen. Eine Interessengemeinschaft kämpft um den Erhalt der Einrichtung. Foto: Hildebrandt

Die Grundschule Drakenburg ist geschlossen. Eine Interessengemeinschaft kämpft um den Erhalt der Einrichtung. Foto: Hildebrandt

Drakenburg 05.09.2020 Von Die Harke

Wunsch nach Versetzung angeblich vorhanden

Bürgerentscheid stößt nach Angaben der Interessengemeinschaft auf Interesse bei Lehrkräften

Der am 4. Oktober in der Samtgemeinde Heemsen stattfindende Bürgerentscheid über die Zukunft der Grundschule Drakenburg habe offenkundig das Interesse bei Lehrkräften hervorgerufen, teilt die „Interessengemeinschaft JA zur GS“ mit.

„Mittlerweile haben wir konkrete Anfragen von drei Lehrerinnen, die sich bei einem positiven Bürgerentscheid gerne zur Grundschule Drakenburg versetzen lassen würden. Alle Interessentinnen sind nicht an anderen Grundschulen in der Samtgemeinde tätig, sodass es für die Schülerinnen und Schüler in Heemsen und Haßbergen keine Verschlechterung der Unterrichtsversorgung geben würde.“

„Im Gegenteil könnten diese Drakenburger Lehrkräfte dann aber in den anderen beiden Grundschulen stundenweise personell unterstützen. Insgesamt wäre ein positiver Bürgerentscheid also ein Gewinn für alle Schulstandorte in der Samtgemeinde“, teilt Yvonne Siemering aus der Interessengemeinschaft mit.

Die Initiative weist außerdem darauf hin, dass in diesem Jahr 95 Prozent der Lehrerstellen an Niedersächsischen Grundschulen besetzt wurden. „Das zeigt doch deutlich, dass die Prognose der Kultusministerkonferenz richtig ist, wonach es in den nächsten Jahren ein deutliches Überangebot an Grundschulpädagogen geben wird.

Von diesem Lehrerüberschuss werden auch die Grundschulen in der Samtgemeinde profitieren. Das von den Kritikern des Bürgerentscheids immer wieder ins Feld geführte Gerücht eines langfristigen Lehrermangels an den Grundschulen ist deshalb falsch“, ergänzt Burkhard Benecke, weiterer Sprecher der Interessengemeinschaft.

Zum Artikel

Erstellt:
5. September 2020, 19:05 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 39sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.