Wuppertal 18.12.2019 Von Deutsche Presse-Agentur

Wuppertaler soll Tochter im Internet zum Sex angeboten haben

Ein Vater soll in Wuppertal seine minderjährige Tochter fremden Männern kostenlos zum Sex angeboten haben. Acht Männer seien auf das Angebot eingegangen, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft. Der 50-Jährige sei festgenommen worden. Die Staatsanwaltschaft hat einen Haftbefehl gegen den Mann beantragt. Die Anklage wirft dem Mann sexuellen Missbrauch Schutzbefohlener und Förderung sexueller Handlungen Minderjähriger vor. Der 50-Jährige habe dabei zugesehen, wie die Fremden seine 15-Jährige Tochter missbrauchten. Das Mädchen habe er zuvor unter Druck gesetzt.

Zum Artikel

Erstellt:
18. Dezember 2019, 14:47 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 00sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.