Swami Paramahansa Atmananda kommt am Wochenende nach Stolzenau. Atmananda

Swami Paramahansa Atmananda kommt am Wochenende nach Stolzenau. Atmananda

Stolzenau 29.04.2019 Von Die Harke

Yoga-Meister besucht Stolzenau

Der indische Mönch und Arzt Swami Paramahansa Atmananda führt am Freitag und Sonnabend, 10. und 11. Mai, Interessierte in Kriya-Yoga ein. Am Veranstaltungsort, Ziegenbrink 4, in Stolzenau, steht am Freitag, 10. Mai, um 19.30 Uhr ein Einführungs-Vortrag über Kriya-Yoga und Spiritualität im Alltag auf dem Programm. Am Sonnabend, 11. Mai, folgen von 10 bis 18 Uhr Initiation und Vermittlung der Yogatechniken.

„Universell und an keine Glaubensrichtung gebunden, vermittelt Kriya-Yoga den gemeinsamen Kern aller Spiritualität und führt zu einem tiefen Verständnis des Sanskrit-Wortes Yoga; der Einheit unserer individuellen Seele mit der allumfassenden Seele, dem Schöpfer, oder mit Gott“ schreibt Veranstalter Bernhard Lohmann.

Für die Teilnahme wird um eine Spende nach Selbsteinschätzung zwischen 60 und 120 Euro gebeten. In der Mittagspause wird ein vegetarisches Essen serviert. Anmeldungen und Infos unter (05764)941963 oder www.kriya-yoga-hamburg.de.

Zum Artikel

Erstellt:
29. April 2019, 18:12 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 25sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.