Peking 27.01.2020 Von Deutsche Presse-Agentur

Zahl der Virus-Toten in China steigt auf 80

Die Zahl der Toten durch die neuartige Lungenkrankheit in China ist auf 80 gestiegen. Innerhalb eines Tages kletterte die Zahl der bestätigten Infektionen mit dem neuen Coronavirus in der Volksrepublik auf 2744, wie das Staatsfernsehen unter Berufung auf die Behörden berichtete. Mit den rund 40 Fällen weltweit sind damit fast 2800 Fälle bestätigt. Im Kampf gegen eine weitere Ausbreitung der Lungenkrankheit hat China drastische Maßnahmen ergriffen. Das Virus ist inzwischen in fast jeder Provinz oder Region des Landes aufgetaucht.

Zum Artikel

Erstellt:
27. Januar 2020, 01:44 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 00sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.