Laith Al-Deen (links) nimmt sich hinter der Kirchplatzbühne gut zehn Minuten lang Zeit für ein Gespräch mit den HARKE-Backstage-Gewinnern Robert und Bettina Kirsch aus Wietzen. Stüben

Laith Al-Deen (links) nimmt sich hinter der Kirchplatzbühne gut zehn Minuten lang Zeit für ein Gespräch mit den HARKE-Backstage-Gewinnern Robert und Bettina Kirsch aus Wietzen. Stüben

Nienburg 27.09.2019 Von Sebastian Stüben

Zehn-Minuten-Plausch direkt vor Auftritt

HARKE-Backstage-Gewinner Robert und Bettina Kirsch glücklich nach Treffen mit Laith Al-Deen

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
27. September 2019, 22:22 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 58sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen