Die Polizei sucht einen Zeugen, der eine Unfallflucht in Eytrup beobachtet hat. Foto: VRD - stock.adobe.com

Die Polizei sucht einen Zeugen, der eine Unfallflucht in Eytrup beobachtet hat. Foto: VRD - stock.adobe.com

Eystrup 22.10.2020 Von Die Harke

Zeuge für Unfallflucht gesucht

Am Freitag, 02. Oktober 2020, hatte gegen 10 Uhr eine Nienburgerin ihren Peugeot auf dem Parkplatz der Sparkasse in Eystrup geparkt.

Nach ihrem Besuch in dem Geldinstitut wurde die Frau von einem „jüngeren“ Mann angesprochen. Er teilt ihr mit, dass er beobachtet habe, wie jemand gegen ihr Fahrzeug gefahren und danach geflüchtet sei. Das Kennzeichen des Verursacherfahrzeuges nannte er ebenfalls.

Leider hatte der Zeuge keine Personalien hinterlassen. Für die abschließenden Ermittlungen bittet die Polizei diesen netten Zeugen, sich unter Telefon 0 42 51 / 93 46 40 oder in der Dienststelle in Hoya zu melden.

Zum Artikel

Erstellt:
22. Oktober 2020, 10:40 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 19sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.