Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen zu einer Unfallflucht in Hoya. Foto: Schwake

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen zu einer Unfallflucht in Hoya. Foto: Schwake

Hoya 14.11.2020 Von Die Harke

Zeugen zu Unfall in Kreisel gesucht

Unfallgeschädigter entfernt sich vom Unfallort, Polizei sucht Zeuge und Hinweise

Am Freitag, 13. November 2020, kam es um 20:45 Uhr im Kreisverkehr in Hoya zu einem Verkehrsunfall.

Der Unfallverursacher fuhr aus Hoyerhagen in Richtung Kreisel und beabsichtigte im Kreisverkehr in Richtung Hassel zu fahren. Ein PKW, der aus Bücken kommend ebenfalls den Kreisverkehr in Richtung Hassel verlassen wollte, hatte Vorrang. Der Unfallverursacher übersah den PKW und es kam zur Kollision. Der Unfallverursacher meldete sich anschließend bei der Polizei. Der geschädigte PKW entfernte sich vom Unfallort.

Wer kann Angaben zu dem Unfall und vor allem zu dem flüchtigen Fahrzeug machen? Zeugenhinweise nimmt die Polizei Hoya unter der Telefonnummer 0 42 51 / 9 34 64 - 0 entgegen.

Zum Artikel

Erstellt:
14. November 2020, 09:22 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 21sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.