© finallast / Fotolia

© finallast / Fotolia

Nienburg 17.07.2015 Von Polizeipresse

Zeugen zu zwei Unfallfluchten gesucht

Am Donnerstag, 16.07.15, wurden bei der Nienburger Polizei zwei Parkplatzunfälle mit unerlaubtem Entfernen vom Unfallort angezeigt. Zu beiden Unfallfluchten erhoffen sich die Ermittler Zeugenhinweise unter 05021/97780.

In der Zeit von 09.50 Uhr bis 10.00 Uhr war ein schwarzer 7-er BMW auf dem Kundenparkplatz der Sparkasse am Goetheplatz geparkt. Ein bislang unbekannter Autofahrer beschädigte die linke Fahrzeugseite. Hier konnte gelber Fremdlack festgestellt werden.

Gegen 11.25 Uhr wurde auf dem Netto-Parkplatz in der Hannoverschen Straße von einem schwarzen Opel Zafira die Beifahrertür und der Außenspiegel beschädigt.

Zum Artikel

Erstellt:
17. Juli 2015, 11:14 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 16sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.