Liebenau 18.05.2016 Von Polizeipresse

Zeugenaufruf nach Brand eines Holzschuppens

Am Dienstagabend, 17.05.2016, 18.50 Uhr, brannte im Bereich Eickhof an der dortigen Pumpstation ein Holzschuppen. Die Wehren aus den Samtgemeinden Liebenau, Binnen, Bühren und Pennigsehl waren vor Ort und konnten den Brand sehr schnell löschen. Der Schaden wird auf 1.500 Euro geschätzt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Eine Selbstentzündung wird aktuell ausgeschlossen. Zudem konnte kurz vor dem Brand dunkler Pkw im Bereich der Pumpstation festgestellt werden. Möglich ist, dass die Insassen verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Die Polizei Marklohe hofft daher unter der Telefonnummer 05021/961980 auf mögliche Zeugenhinweise.

Zum Artikel

Erstellt:
18. Mai 2016, 12:10 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 18sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.