Mike Krüger, Einrichtungsleiter des AWO-Seniorenzentrums am Goldberg in Marklohe verabschiedet den letzten Zivi Johannes Koch.

Mike Krüger, Einrichtungsleiter des AWO-Seniorenzentrums am Goldberg in Marklohe verabschiedet den letzten Zivi Johannes Koch.

01.07.2011

Zivis sind weg, dramatische Folgen werden befürchtet

Freiwilligendienst Awo verabschiedet die letzten Zivildienstleistenden – auch Johannes Koch / „Bufdis“ gesucht

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
1. Juli 2011, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 33sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen