Zu schnell und berauscht: Polizei stoppt Drogenfahrt
Langendamm 14.04.2022 Von Die Harke

Polizeikontrolle

Zu schnell und berauscht: Polizei stoppt Drogenfahrt

Nicht nur zu schnell, sondern auch unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln war ein 36-Jähriger unterwegs. Dabei blieb er nicht unbemerkt von Polizeibeamten, die in Rahmen einer Kontrolle unterwegs waren.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
14. April 2022, 10:42 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 45sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen