Polizeikontrolle

Zu schnell und berauscht: Polizei stoppt Drogenfahrt

Nicht nur zu schnell, sondern auch unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln war ein 36-Jähriger unterwegs. Dabei blieb er nicht unbemerkt von Polizeibeamten, die in Rahmen einer Kontrolle unterwegs waren.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.