Ulla Schmidt (links) ehrte die langjährigen Mitglieder der Lebenshilfe, die seit 50, 40 oder 25 Jahren dem Nienburger Verein angehören. Zu den Gründungsmitgliedern gehörten auch Margot Suer und Heinz Kempin (zweite von links).		Grulke

Ulla Schmidt (links) ehrte die langjährigen Mitglieder der Lebenshilfe, die seit 50, 40 oder 25 Jahren dem Nienburger Verein angehören. Zu den Gründungsmitgliedern gehörten auch Margot Suer und Heinz Kempin (zweite von links). Grulke

01.06.2013

Zukunftsaufgabe: Sterbebegleitung

Festansprache von Ulla Schmidt bei der Feier zum 50. Jubiläum der Lebenshilfe

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
1. Juni 2013, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 24sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen