Nienburg 07.10.2017 Von Die Harke

Zum Tag der Vereine nach Nienburg/Saale

Stadtverwaltung und Partnerschaftsverein laden ein

Im Rahmen der lebendigen Städtepartnerschaft mit Nienburg (Saale) ist am Sonnabend, dem 21. Oktober, erstmalig der Tag der Vereine geplant. Das gemeinsame Fest der Bürgerinnen und Bürger soll an der Saale stattfinden. Es wird dabei die Gelegenheit geben, dass sich die Menschen und Vereine der beiden Städte in fröhlicher Atmosphäre austauschen und neue Kontakte knüpfen und bestehende Verbindungen vertiefen können.

Die Stadt Nienburg/Weser und der Verein „Nienburg - Freundschaften weltweit“ als Träger der Städtepartnerschaft laden auch Namens der Stadt Nienburg (Saale) alle Bürgerinnen und Bürger zu diesem Fest herzlich ein. Es wird für Interessierte eine Busreise organisiert.

Über eine verbindliche Anmeldung bis zum kommenden Freitag, 13. Oktober, freuen sich die gemeinsamen Organisatoren.

Der Bus wird abends wieder zurückfahren, eine Eigenbeteiligung in Höhe von zehn Euro pro Person ist vorgesehen.

Natürlich kann auch privat nach Nienburg (Saale) gefahren werden, ohne den Bus in Anspruch zu nehmen, heißt es abschließend von Seiten der Organisatoren.

Anmeldungen und weitere Informationen gibt es im Rathaus bei Jan Wendorf oder Ilona Goldt, Stichwort: Nienburg - Freundschaften weltweit, Marktplatz 1, E-Mail: nfww@nienburg.de, Telefon 0 50 21/87-201.

Zum Artikel

Erstellt:
7. Oktober 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 35sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.