Wer Opfer einer Straftat geworden ist, erhält beim Weißen Ring Betreuung und Hilfe. Foto: Robert Kneschke - stock.adobe.com

Wer Opfer einer Straftat geworden ist, erhält beim Weißen Ring Betreuung und Hilfe. Foto: Robert Kneschke - stock.adobe.com

Nienburg 19.09.2022 Von Die Harke

Opferschutz

Zum Tag der Zivilcourage: So kann sich jeder einmischen statt wegzuschauen

Der 19. September ist Tag der Zivilcourage. „Zivilcourage wird immer wieder eingefordert, doch der Begriff sorgt bei unmittelbar Betroffenen oft für Unsicherheit und Ängste“, weiß Peter Rosenkranz, Leiter der Außenstelle Nienburg des Weißen Rings. Er beantwortet alle wichtigen Fragen zum Thema.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
19. September 2022, 05:55 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 05sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen