Auch heute ist in Uchte Maifest.

Auch heute ist in Uchte Maifest.

Uchte 30.04.2016 Von Edda Hagebölling

Zum ersten Mal Maifest in Uchte

Heute mit Flohmarkt, offenen Geschäften und Segway-Parcours

In Uchte findet an diesem Wochenende zum ersten Mal ein Maifest statt. Das Maifest ist eine Kombination aus dem einstigen Uchter Frühjahrsmarkt und dem „Tag der offenen Tür“ und soll künftig immer am Wochenende vor Christi Himmelfahrt stattfinden.

Der heutige Maifest-Sonntag lädt zum Flanieren ein. Die Mindener Straße, die Mühlenstraße und die Straße Zur Ihle sind darum gesperrt. Autohäuser, Geschäfte, Gruppen und Vereine werden sich dort präsentieren.

Uchte zeigt sich zudem traditionsbewusst: Die Sparkasse Uchte gibt es zwar in eigenständiger Form nicht mehr, aber die Geschäftsstelle in Uchte ist nach wie vor präsent und blickt in diesem Jahr auf eine 150-jährige Geschichte zurück. Das soll mit einem bunten Programm entsprechend gefeiert werden. Eine Hüpfburg, Filmvorführungen, Airbrush-Tattoos und individuelle gestaltete Schlüsselanhänger zielen dabei mehr auf die jüngeren Besucher.

Aber auch alle anderen Gäste werden auf ihre Kosten kommen. Der SC Uchte wird heute nicht nur auf dem Lidl-Parkplatz wieder allen Floh- und Trödelmarktfreunden sozusagen einen roten Teppich ausrollen, sondern auch eine Kaffeetafel bieten, bei der die „Uchter Stadtmusikanten“ den musikalischen Rahmen gestalten.

Wer gerne mal die Fahrt auf einem Segway wagen möchte, sollte heute unbedingt nach Uchte kommen. Am Eiscafe „Cortina“ wird ein Parcours aufgebaut, auf dem das eigene Können auf diesem Einpersonen-Transportmittel getestet werden kann. hm

Zum Artikel

Erstellt:
30. April 2016, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 40sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.