Bundestrainer Joachim Löw zeigt beim Interview einen Daumen nach oben. Foto: Federico Gambarini/dpa

Bundestrainer Joachim Löw zeigt beim Interview einen Daumen nach oben. Foto: Federico Gambarini/dpa

München 23.06.2021 Von Deutsche Presse-Agentur

Zunächst ohne Müller gegen Ungarn: Löw bringt Leroy Sané

Ohne Antreiber Thomas Müller tritt die deutsche Fußball-Nationalmannschaft zum letzten EM-Gruppenspiel an.

Joachim Löw stellt den FC-Bayern-Profi wegen einer Kapselverletzung am Knie gegen Ungarn heute (21.00 Uhr/ZDF und Magenta TV) wie erwartet nicht in die Startelf. Allerdings nimmt Müller auf der Ersatzbank Platz. Der Bundestrainer bietet für Müller dessen Münchner Clubkollegen Leroy Sané auf, der erstmals bei diesem Turnier in der ersten Elf steht.

„Leroy war ununterbrochen im Training. Ich glaube, er brennt auch im Spiel, er hat sich die Chance verdient. Wir wollen offensiv Akzente setzen“, sagte Löw bei Magenta TV.

Ansonsten schickt Löw wieder die Formation auf den Rasen der Münchner Arena, die schon beim 0:1 gegen Frankreich und beim 4:2 gegen Portugal begonnen hatte. Auch Mats Hummels, Ilkay Gündogan und Robin Gosens können nach überwundenen Blessuren wieder beginnen.

Der dreimalige Europameister Deutschland braucht gegen die Ungarn ein Unentschieden, um sicher ins Achtelfinale einzuziehen. Bei einer Niederlage wäre für das Löw-Team das Turnier nach der Vorrunde beendet, wenn Frankreich im Parallelspiel der Gruppe F in Budapest gegen Portugal nicht gewinnt.

Die deutsche Mannschaft: Neuer - Ginter, Hummels, Rüdiger - Kimmich, Gündogan, Kroos, Gosens - Havertz, Sané - Gnabry

© dpa-infocom, dpa:210623-99-117334/2

Sportliche Leitung um Löw

Team hinter dem Team/Betreuerstab

Terminplan der Nationalmannschaft

Spielplan der Nationalelf

Nationalspieler von A bis Z

DFB-Rekordspieler

DFB-Rekordschützen

Spielplan der EM 2021

FIFA-Weltrangliste

Profil Löw

Wissenswertes zur EM-Endrunde

Der deutsche EM-Kader

Spielbilanz gegen 92 deutsche Gegner

Statistiken zum laufenden EM-Turnier

UEFA-Pressemappe zum Spiel Deutschland - Ungarn

Zum Artikel

Erstellt:
23. Juni 2021, 20:12 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 37sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.