Münchehagen 17.05.2017 Von Die Harke

Zur Zukunft der Kirchengemeinde

Kirchenleitung zu Besuch in Münchehagen

Alle Kirchengemeinden erhalten regelmäßig Besuch von der Kirchenleitung. In Münchehagen ist die direkte Kirchenleitung seit alters das [DATENBANK=578]Kloster Loccum[/DATENBANK]. So ist in dieser Woche als Vertreter des Klosters der Konventual und Landessuperintendent des Sprengels Stade, Dr. Brandy, in Münchehagen zu Gast. Er wird ausführliche Gespräche mit den Mitarbeitenden führen oder auch mit dem Kreisjugenddiakon. Dr. Brandy wird den Gottesdienst sowie den Konfirmandenunterricht anschauen und heute am Frauenkreis teilnehmen. Am Dienstag war er zudem zu Gast bei Ortsbürgermeisterin [DATENBANK=263]Renate Braselmann[/DATENBANK], um sich über die aktive Flüchtlingsarbeit und das neue Bildungshaus in Münchehagen zu informieren. Gestern stand ein Gespräch im [DATENBANK=4811]Rathaus Rehburg[/DATENBANK] zur wirtschaftlichen und sozialen Situation der Stadt und ihrer fünf Ortsteile an sowie ein Besuch bei Kindergartenleiterin [DATENBANK=3882]Karin Busse[/DATENBANK].

Im Zentrum des Besuchs steht die wichtige Frage, wie sich die Kirchengemeinde Münchehagen in den vergangenen Jahren entwickelt hat, wo Herausforderungen liegen und wo Chancen, kirchliches Leben auf dem Lande fröhlich und zuversichtlich für die Menschen in Münchehagen zu gestalten.

Am Sonntag, im Anschluss an den Visitationsgottesdienst um 10 Uhr, haben alle Gemeindeglieder dann die Gelegenheit, mit Dr. Brandy persönlich zu sprechen und sich auszutauschen.

Pastor S[DATENBANK=994]önke von Stemm[/DATENBANK] schreibt: „Nutzen Sie bei uns die Gelegenheit, ein ehrliches Feedback für die Kirchengemeinde, den Kirchenvorstand oder den Pastor zu geben. Seien Sie auf jeden Fall am Sonntag in Münchehagen dabei!“

Zum Artikel

Erstellt:
17. Mai 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 43sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.