Landkreis 21.01.2018 Von Die Harke

Zuschuss zum Klimaschutz

Kommunen können sich wieder für Bundeszuschüsse zu Klimaschutzmaßnahmen bewerben. Wie CDU-Bundestagsabgeordneter [DATENBANK=422]Axel Knoerig[/DATENBANK] mitteilt, seien im Rahmen der „Nationalen Klimaschutzinitiative“ zwei Förderaufrufe gestartet: Unterstützt werden örtliche Projekte nach Vorgaben der „Kommunalrichtlinie“ sowie herausragende Klimaschutz-Modellprojekte. Die „Kommunalrichtlinie“ fördert strategische Maßnahmen wie Einstiegsberatungen im kommunalen Klimaschutz, die Erstellung von Klimaschutzkonzepten und Personal für Klimaschutzmanagement. Zudem werden investive Maßnahmen bezuschusst wie die LED-Umrüstung von Straßen- oder Hallenbeleuchtung und der Austausch ineffizienter Elektrogeräte in Schul-/Kita-Küchen.

Weitere Infos unter www.klimaschutz.de

Zum Artikel

Erstellt:
21. Januar 2018, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 14sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.