Einem Zeugen war das auffällige Verhalten des 24-Jährigen aufgefallen.  Symbolfoto: Seybert / Fotolia

Einem Zeugen war das auffällige Verhalten des 24-Jährigen aufgefallen. Symbolfoto: Seybert / Fotolia

Martfeld 11.03.2020 Von Die Harke

Zwei Frauen bei Unfall verletzt

Crash bei Martfeld: 33-jährige Fahrerin hatte Alkohol getrunken

Bei einem Unfall auf der Landesstraße 202 wurden in Martfeld in der Nacht zu Mittwoch die Fahrerin und Beifahrerin eines Autos schwer verletzt. Nach Angaben der Polizei Diepholz waren die beiden Frauen gegen 3.05 Uhr in Richtung Bruchhausen-Vilsen unterwegs. Die 33-jährige Fahrerin kam mit dem Wagen nach einer Rechtskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum.

Die 39-jährige Beifahrerin war eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, teilt die Polizei weiter mit. Die 33-jährige Fahrerin wurde ebenfalls verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

„Sie ist nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis und stand, nach eigenen Angaben, unter dem Einfluss von Alkohol. Ihr wurde eine Blutprobe entnommen“, sagte ein Polizeisprecher. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Zum Artikel

Erstellt:
11. März 2020, 09:55 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 25sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Themen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.