Die Altreifen wurden einfach im Graben abgelegt, die Täter flüchteten. Foto: Polizei

Die Altreifen wurden einfach im Graben abgelegt, die Täter flüchteten. Foto: Polizei

Loccum 12.05.2021 Von Die Harke

Zwei Männer entsorgen illegal 80 Altreifen

Täter flüchten in Richtung Petershagen, Polizei bittet um Hinweise

Eine Zeugin hat am Dienstag, 11. Mai 2021, gegen 19.30 Uhr in der Feldmark südwestlich von Loccum zwei männliche Personen beobachtet, die 80 Altreifen, teilweise mit Felge, aus einem schwarzen Kastenwagen (Transporter/Sprinter) in einen Straßengraben geworfen haben.

Noch bevor die Zeugin die Personen oder das Kennzeichen näher erkennen konnte, sind die Täter mit ihrem Kastenwagen in Richtung Mindener Straße geflüchtet. Der Bauhof der Stadt Rehburg-Loccum kümmert sich um die zeitnahe sachgerechte Entsorgung der Reifen.

Insgesamt wurden 80 Altreifen entsorgt, teilweise mit Felgen. Foto: Polizei

Insgesamt wurden 80 Altreifen entsorgt, teilweise mit Felgen. Foto: Polizei

Bei der Polizeistation ehburg-Loccum wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Die Polizei hofft auf Hinweise zum flüchtigen Kastenwagen und dessen Insassen unter Telefon 0 50 37 / 9 69 84 15 oder 0 57 61 / 9 20 60 entgegen.

Zum Artikel

Erstellt:
12. Mai 2021, 13:48 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 22sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.