In diesem Haus in Espelkamp soll der dringend tatverdächtige 51-Jährige seinen 48-jährigen Schwager erschossen haben. Neben der Tür hat die Polizei Spuren gesichert. Foto: Schwake

In diesem Haus in Espelkamp soll der dringend tatverdächtige 51-Jährige seinen 48-jährigen Schwager erschossen haben. Neben der Tür hat die Polizei Spuren gesichert. Foto: Schwake

Lavelsloh/Espelkamp 22.06.2021 Von Sebastian Schwake

Zwei Tote in Espelkamp: Ermittler prüfen, ob es Mord oder Totschlag war

Zwei Tote in Espelkamp: Ermittlung nach Tötung läuft

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
22. Juni 2021, 17:14 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 10sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen