Polizeipresse Petair / Fotolia

Polizeipresse Petair / Fotolia

Nienburg 14.04.2017 Von Polizeipresse

Zwei Verletzte bei Unfall auf B 214

Renault-Fahrer missachtet Vorfahrt

Der Fahrer eines aus der Straße An der Steingrube vom Entsorgungszentrum kommenden Renault hat am Karfreitagmorgen einen sich auf der B 214 aus Richtung Steimbke nähernden VW Polo übersehen. Im Einmündungsbereich prallten die Autos zusammen. Der Polo stürzte auf die Fahrzeugseite, rutschte weiter, richtete sich aber nach eingen Metern am Straßenrand wieder auf. Der 85-jährige Lenker des Polo erlitt schwere Verletzungen, der des Renaults wurde leicht verletzt.

Zum Artikel

Erstellt:
14. April 2017, 12:25 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 13sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.