Aktuell sind im Landkreis 34 Menschen akut infiziert.

Aktuell sind im Landkreis 34 Menschen akut infiziert.

Landkreis 10.10.2020 Von Sebastian Schwake

Zwölf neue Coronavirusfälle im Landkreis Nienburg

So viele akut Infizierte gab es zuletzt zu Beginn der Pandemie

Die Nienburger Kreisverwaltung meldete am Samstag gleich zwölf neue Coronafälle. Aktuell sind 34 Menschen akut infiziert, am Tag zuvor waren es 22. Damit ist der Höchststand an Infizierten von Mitte März zu Beginn der Pandemie erreicht. Insgesamt wurden 153 Infektionen bestätigt.

451 Menschen sind aktuell in Quarantäne, das sind 74 mehr als am Tag zuvor. Die Kreisverwaltung hat bislang 2003 Quarantänen angeordnet und 1552 aufgehoben.

Zum Artikel

Erstellt:
10. Oktober 2020, 21:48 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 12sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.