Sulingen

Fußgänger angefahren und geflüchtet

Der Zusammenstoß ereignete sich auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Langen Straße in Sulingen.

Der Zusammenstoß ereignete sich auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Langen Straße in Sulingen.

Sulingen. Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem 20-jährigen Fußgänger ist es Freitag, 6. August, gegen 13.30 Uhr auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Langen Straße in Sulingen gekommen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Ein junger Mann aus Stolzenau wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt, zeigte den Vorfall jedoch erst am Montag an. Der Verursacher flüchtete vom Ereignisort, ohne sich um den verletzten Fußgänger zu kümmern.

Es soll sich um einen silberfarbenen Opel gehandelt haben. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Sulingen unter (0 42 71) 94 90 zu melden.

Mehr aus Niedersachsen & der Norden

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen