Leseraktion

Der Winter zu Besuch im Landkreis Nienburg: Wie haben Sie den Schnee genutzt?

HARKE-Redakteur Nikias Schmidetzki mag Schnee - sogar dann, wenn er Tochter Thea auf dem Schlitten ziehen muss.

HARKE-Redakteur Nikias Schmidetzki mag Schnee - sogar dann, wenn er Tochter Thea auf dem Schlitten ziehen muss.

Landkreis. Eine mehrere Zentimeter hohe Schneeschicht hatten die meisten Menschen aus dem Landkreis vermutlich zuletzt im Winterurlaub gesehen. Nach den wirklich weißen Tagen 2021 hatte sich der winterliche Niederschlag eher rar gemacht. Und nun sogar an einem Sonntag. Genug Zeit also, um die klare Luft einzuatmen und mit dem Schnee zu spielen oder das seltene Knirschen unter den Schuhsohlen zu genießen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Viele nutzten den Schnee

Allem Anschein nach hat es viele herausgelockt. Gut beraten, wer Schlitten und Schneeschieber nicht zu gut weggestellt hatte. Die ersten Bilder von verschneiten Gärten, weißen Landschaften und Schneemännern machten schon am Morgen die Runde in Messengerdiensten und sozialen Netzwerken.

DIE HARKE fragt deshalb: Wie haben Sie den Schnee genutzt? Schicken Sie uns gern Ihre Schneebilder: per E-Mail an online@dieharke.de.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Lesen Sie auch: „Historischer Freitag“: Der Jahrhundertwinter

Mehr aus Landkreis Nienburg/Weser

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen