Wichtige Information

Ganz einfach: Neues Passwort für digitale HARKE-Inhalte anlegen

Landkreis. Wer als Abonnent die neuen digitalen Angebote der HARKE nutzen möchte, muss sich einmal ein neues Passwort holen. Das ist ganz einfach: Auf das Männchen-Symbol oben rechts auf der Webseite www.dieharke.de klicken und dann unter „Meine HARKE“ nach unten scrollen, bis unten rechts „Sie sind bereits Abonnent?“ erscheint.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Adresszeile zeigt „rnd“

Bitte nicht wundern, dass oben im Browser nun eine Adresszeile erscheint, die mit „https://account.rnd.de“ beginnt. Der Grund dafür ist, dass die neuen digitalen Produkte der HARKE über unsere Partner vom RedaktionsNetzwerk Deutschland – kurz: RND – verwaltet werden.

Ein Hinweis in diesem Zusammenhang: Wer das neue Passwort über den Internetbrowser seines Computers gespeichert hat, findet die Zugangsdaten später unter „rnd“ wieder und nicht wie bisher unter „Die Harke“. Deshalb erfolgt beim späteren Anmelden mit einem gespeicherten Kennwort auch die Frage „Möchtest du dich bei rnd.de mit deinem gesicherten Kennwort anmelden?“

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Als Nächstes auf die grüne Schrift „hier anmelden“ klicken. Im folgenden Schritt werden dann die Nutzerinnen und Nutzer aufgefordert, ihr Passwort einzugeben. Dies ist aber nicht erforderlich. Stattdessen in diesem Fenster einmalig auf die grüne Schrift „Passwort vergessen?“ klicken. Es öffnet sich ein Formular, in dem die E-Mail-Adresse angegeben werden kann, an die der Link zum Zurücksetzen des Passworts geschickt werden soll. Innerhalb weniger Minuten wird dann automatisch eine entsprechende Mail verschickt.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

E-Mail-Adresse ist Benutzername

Sobald die Mail eingegangen ist, kann auf den darin enthaltenen Wiederherstellungslink geklickt werden. Sollte keine Mail eingegangen sein – einmal im Spam-Ordner nachschauen. Nach dem Klick taucht ein Fenster auf, in dem das neue Passwort eingegeben werden kann. Wichtig dabei: Der Benutzername ist stets die E-Mail-Adresse, mit der das Abonnement bei der HARKE ursprünglich angemeldet worden ist. Sobald das neue Kennwort zweimal untereinander eingegeben und bestätigt worden ist, sind die neuen Zugangsdaten gültig.

Gleiches Vorgehen gilt für die Apps

Gleiches gilt für diejenigen, die nur über die HARKE-E-Paper-App oder die HARKE-News-App zur Heimatzeitung gelangen: Dort unten rechts auf das kleine weiße Zahnrad „Einstellungen“ klicken und danach oben den Bereich „Abonnement“ auswählen. Dort einmalig auf den grünen Knopf „Passwort vergessen“ klicken und den Anweisungen folgen, um ein neues Passwort anzulegen. Auch hier ist der Benutzername die E-Mail-Adresse. Und auch hier erfolgt die Anmeldung über eine Seite, die im Internetbrowser mit „https://account.rnd.de“ beginnt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Im Cookie-Fenster scrollen

Nutzerinnen und Nutzer, die erstmals auf die neue Seite www.dieharke.de gelangen, werden einmalig gebeten, den Cookie-Einstellungen zuzustimmen. In manchen Fällen ragt das dabei aufgehende Fenster unten aus dem Browserbereich hinaus. Dann bitte im kleinen Cookie-Fenster – und nicht im großen Browserfenster – nach unten scrollen und die gewünschten Einstellungen anklicken.

Wer nicht über www.dieharke.de oder die HARKE-Apps sein Kennwort zurücksetzen möchte, kann dies auch über diesen Link.

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen