Coworking-Space


Buch-Projekt statt Krebsforschung: Lea Sante will Autorin werden

Lea Sante schreibt ihr erstes Buch – als Kreativ-Ort nutzt sie den Co-Working-Space in Bücken. Dort möchte sie fortan auch eine Gruppe für „Wortakrobaten“ begleiten

Lea Sante schreibt ihr erstes Buch – als Kreativ-Ort nutzt sie den Co-Working-Space in Bücken. Dort möchte sie fortan auch eine Gruppe für „Wortakrobaten“ begleiten

Loading...
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen