Dolldorf

47 Gruppen bei Nachtwanderung

Gute Stimmung herrschte bei der Nachtwanderung der Feuerwehr in Dolldorf.

Gute Stimmung herrschte bei der Nachtwanderung der Feuerwehr in Dolldorf.

Dolldorf. 47 Gruppen haben an der 43. Nachtwanderung der Feuerwehr Dolldorf-Blenhorst teilgenommen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

„Um mit der Zeit zu gehen, fand die Nachwandung in diesem Jahr mit der App ,Actionbound‘ statt“, teilt die Feuerwehr mit. Die Streckenführung bekam jede Gruppe über GPS-Daten auf ihr Handy. Auf der sechs Kilometer langen Strecke absolvierten die Gruppen verschieden Rätsel und Spiele und sammelten dabei fleißig Punkte.

Ideales Nachtwander-Wetter und die gute Stimmung luden nach Angaben der Feuerwehr zum Verweilen im Innenhof des Dorfgemeinschaftshauses in Dolldorf ein. Unter den 22 Jugendgruppen konnte sich die Gruppe „Aquarium brennt“ von der Jugendfeuerwehr Nienburg über den ersten Preis freuen. Die Feuerwehr Stöckse machte bei den Erwachsenen das Rennen.

Mehr aus Weser-Aue

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

Spiele entdecken