Marklohe

Martin Bauer spendete zum 100. Mal sein Blut

Ursula Wesely, Vorsitzende des DRK-Ortsvereins Lemke-Oyle, ehrte Martin Bauer mit einem Gutschein für die 100. Blutspende.

Ursula Wesely, Vorsitzende des DRK-Ortsvereins Lemke-Oyle, ehrte Martin Bauer mit einem Gutschein für die 100. Blutspende.

Marklohe. Beim Blutspendetermin im Evangelischen Pfarrhaus in Marklohe wurde Martin Bauer aus Marklohe mit einem Gutschein für seine 100. Blutspende geehrt. Die Vorsitzende des DRK-Ortsvereins Lemke-Oyle, Ursula Wesely, freute sich über insgesamt 86 Spender.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Erfreulicherweise waren mit Merle-Rika Ottens, Dörthe Schröder, Sidney-Joan Kluge, Dimitri Medwezki und Anastasia Medwezki auch fünf Erstspender dabei. Sie bekamen wie auch die Jubiläumsspender ein kleines Präsent. Frank Siemers-Suhling wurde für die 50. Spende geehrt. Dieter Haseler, Christoph Czora und Wilken Böckmann nahmen ein Präsent für die 30. Spende in Empfang.

Zur 15. Spende war Sven Krüger erschienen. Mit einer Tasse wurden Walter Hausschulz und Markus Schrader für ihre zehnte Spende und Carsten Fricke für die fünfte freiwillige Spende ausgezeichnet. Wegen der Corona-Pandemie gab es nicht das traditionelle Büfett, sondern für jeden ein Lunchpaket.

Die Vorsitzende bedankte sich bei allen Spenderinnen und Spendern sowie wie ihrem Helferteam für die Einhaltung und Umsetzung der Hygienevorschriften. Der nächste Blutspendetermin findet am 27. November in der Grundschule in Lemke statt.

Mehr aus Weser-Aue

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen