Fünfte Jahreszeit

Mit Rosenmontagsumzug: Nach drei Jahren Pause feiert Ovenstädt wieder richtig Karneval

Prinz Tobias I. regiert gemeinsam mit Prinzessin Sarah I. seit November 2021.

Prinz Tobias I. regiert gemeinsam mit Prinzessin Sarah I. seit November 2021.

Ovenstädt. Ohne Einschränkungen und ohne Hygienekonzept kann Karneval wieder so gefeiert werden, wie Ovenstädt es gewohnt ist. Das Motto lautet in diesem Jahr „Helau, ihr Leute, seid bereit, es ist wieder Narrenzeit“. Zuletzt war das im Februar 2020 der Fall. Damals ahnte keiner, dass sie erst 36 Monate später wieder eine richtige Karnevalszeit begehen würden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Neue Tollitäten proklamiert

Das Prinzenpaar bestand damals aus Prinzessin Anna und Prinz Daniel. Sie blieben es auch noch bis 2021, obwohl sie in dem Jahr nicht zum Zuge kamen. 2021 entschied man sich, neue Tollitäten zu proklamieren, die bisher ebenfalls noch nicht im Einsatz waren.

Daher freuen sich Prinz Tobias I. und Prinzessin Sarah I., Jugendprinzessin Maja I. mit Adjutantin Jayla Joyce, Kinderprinzessin Hanna-Sofia 1. mit Adjutantin Sophia umso mehr, in diesem Jahr endlich alle Termine mitnehmen zu können. Bei der Proklamation im November war die Stimmung jedenfalls gut.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Jugend hat am meisten unter den Ausfällen gelitten.

Andreas Reckeweg, OKV-Schatzmeister

Um die Bindung nicht ganz zu verlieren und den Einwohnern auch zwischendurch etwas zu bieten, hatte sich der Ovenstädter Karnevalsverein (OKV) im vergangenen Jahr den bunten Mai-Abend mit Party einfallen lassen.

Zwar waren dem Verein die Mitglieder nicht weggelaufen – aus 32 Interessierten in den Anfängen vor fast 20 Jahren sind mittlerweile um die 200 geworden. Aber einige seien schon etwas „entwöhnt“ gewesen, meint Andreas Reckeweg, der selbst seit vielen Jahren Mitglied der Garde ist.

So mancher hätte in der langen Zeit der Einschränkungen festgestellt, dass es zu Hause hinterm Ofen auch ganz schön ist, meint er. Insgesamt sei eine Verunsicherung spürbar gewesen. Doch als es dann an die Planungen des Mai-Abends ging, sei alles gut gelaufen. Am Ende waren die Aktiven positiv überrascht von der Resonanz auf die Party.

Es habe doch allen gefehlt, sich zu sehen. Und vor allem die Jugend des Weserdorfes sei froh gewesen, endlich wieder mal eine Feier im Ort zu haben. „Denn die haben ja am meisten unter den Ausfällen gelitten.“ Als am Ende alle bei „Aloha Heja He“ von Achim Reichel auf dem Boden saßen und sangen, sei es genau wie früher gewesen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Karneval kann kommen

Das hofft Reckeweg auch für die diesjährige Session. Für die Prunksitzungen im Festzelt auf dem Sportplatz galt normalerweise die Regel, dass keine Acts dazugekauft werden. Das ist in diesem Jahr anders, der Schatzmeister verspricht eine Überraschung auf der Bühne, die nicht aus dem Ort und der Region kommt.

Ansonsten erwartet das Publikum die Showeinlagen der Tanzgarden und des Männerballetts von OKV und Kamipo. Diese Gruppen hätten in den zurückliegenden Jahren geübt, soweit das möglich war. Andreas Reckeweg: „Wir haben während der gesamten Coronazeit immer gesagt: Wir machen, was geht.“

Fünf große Wagen für den Festumzug

Für den Rosenmontagszug sind bisher fünf große Wagen geplant, dazu kommen zahlreiche Fußgruppen. Jetzt gab es eine Versammlung des Vereins, auch da sei die Vorfreude bei allen groß gewesen. Das Planen und Organisieren der Abläufe sei schwieriger geworden, weil einige nicht mehr in der Veranstaltungsbranche tätig seien. Da habe man neue Partner auftun müssen.

Auch das Sicherheitskonzept, für das Markus Kruse zuständig ist, musste überarbeitet werden. Jetzt kann die närrische Zeit kommen. „Ich kann auch ohne Karneval feiern und lustig sein“, sagt dazu Reckeweg. Aber es sei schön, wenn es jetzt wieder losgeht.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Claudia Hyna/Mindener Tageblatt

Mehr aus Minden-Lübbecke

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen